Wohngesundheit

Weil Luft unser wichtigstes Lebensmittel ist!

Eine gesunde Lebensweise spielt eine immer größere Rolle in sämtlichen Bereichen unseres Lebens. Das Thema ist so aktuell wie nie – zu Recht, denn Gesundheit geht jeden etwas an! Um so wichtiger ist es, auch den Gebäuden, in denen wir leben, lernen und arbeiten mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Gesündere Innenraumluft ist entscheidend!

Wir verbringen 90 % unserer Lebenszeit in geschlossenen Räumen und machen dabei durchschnittlich 20.000 Atemzüge pro Tag. Ob wir uns dort wohlfühlen und gesund bleiben, hängt wesentlich von der Luft ab, die wir atmen. Beim Atmen nehmen wir Schadstoffe, die aus Böden und Wänden ausgasen oder in Möbeln stecken, aus der Luft direkt in unserem Körper auf.

Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Schwindel, Hautausschläge – die Liste der Krankheitssymptome, die durch Schadstoffe im Haus verursacht werden, ist lang. Haben Sie gewusst, dass bereits heute mehr als 1/3 aller Menschen in Europa unter Asthma und anderen Allergien leiden? Und Kleinkinder zunehmend betroffen sind?

Warum sind gesündere Gebäude so wichtig?

Früher konnten Schadstoffe durch Ritzen und Fugen nach außen und frische Luft nach innen gelangen. In neuen, energiesparenden, luftdicht gebauten oder sanierten Gebäuden findet dieser unkontrollierte Luftaustausch nicht mehr statt. Es können sich so Schadstoffe aus den unterschiedlichsten Quellen, auch aus Baustoffen, im Gebäudeinneren ansammeln. Ein schadstoffgeprüftes Haus mit einer sehr guten Innenraumluft ist die Grundlage für ein gesundes Leben.

Was tun für ein gesünderes Gebäude?

Wichtig für ein gesünderes Gebäude ist deshalb die richtige Baustoffauswahl, damit möglichst wenig Schadstoffe ins Haus gelangen. Diese Schadstoffe sind unsichtbar, aber messbar. Eine hohe gesundheitliche Qualität in Innenräumen ist also kein Zufall, sondern lässt sich technisch planbar, messbar und vor allem bezahlbar umsetzen.

Der Film verdeutlicht: Die Lösung liegt im richtigen Baukonzept!

Geprüft – bewertet – zertifiziert

Als verantwortungsbewusster Hersteller haben wir unseren Fokus von Anfang an auf wohngesunde, funktionale und wirtschaftliche Qualitätsprodukte gerichtet. Bereits seit 2005 positionieren wir uns so erfolgreich auf dem Markt und treiben den Bau sowie die Sanierung von gesünderen Gebäuden für Wohnen, Lernen und Arbeiten mit unseren Estrichbaustoffen auf einem hohen Niveau voran. Natürlich besitzt hierbei die Gesundheit aller am Bau beteiligten Menschen immer einen sehr großen Stellenwert für uns.

Unsere Zusatzmittel zur Herstellung beschleunigt trocknender und nicht rückfeuchtender Estriche werden aus natürlichen Rohstoffen gewonnen. Sie sind sowohl chemiefrei als auch umweltfreundlich und baubiologisch abbaubar.

Damit nicht genug, denn neben der kontinuierlichen Überwachung der funktionalen Eigenschaften, werden unsere Estrichbeschleuniger regelmäßig einer strengen gesundheitlichen Bewertung in renommierten, unabhängigen Prüfinstituten unterzogen.

Das Ergebnis überzeugt!

Unsere Compounds und das PL-Megalith erfüllen höchste Ansprüche zu 100 % – unter anderem die sehr strengen Bewertungskriterien der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen, der Sentinel-Haus Institut GmbH sowie des eco-INSTITUT Köln.
Zertifikat SHI Produkte Rapid Floor
Zertifikat Eco Compounds Rapid Floor
Zertifikat AgBB-Bescheinigung PL-Megalith Rapid Floor